HYGIENE­KONZEPT

Wir schützen unsere Gäste und uns selbst

ALLE INFORMA­TIONEN RUND UM COVID-19 MASS­NAHMEN

Wir möchten für unsere Gäste in der aktuellen Situation ein hohes Maß an Sicherheit gewährleisten und haben dafür eine Reihe von freiwilligen zusätzlichen Richtlinien und Hygienestandards entwickelt, ergänzt durch die aktuellen Forderungen und gesetzlichen Regelungen.

Wir bieten allen Gästen und Mitarbeitern damit einen allumfänglichen Ansatz, damit Sie sich bei uns sicher und geborgen fühlen können.

 Gut sichtbar angebrachte Hinweisschilder informieren die Gäste im Hotel hinsichtlich der Einhaltung und Umsetzung des Hygienekonzepts und der gesetzlichen Regelungen.

In den aktuellen Zeiten der Corona-Pandemie wurde das Bewusstsein für die Bedeutung der Sauberkeit von berührungsintensiven Oberflächen bei allen Mitarbeitern nochmals geschärft.

 In den öffentlichen Gästebereichen werden alle Flächen in verkürzten Intervallen mit wirksamen Desinfektionsmitteln gründlich gereinigt und dokumentiert.

In den Hotelzimmern erfolgt ebenfalls die Reinigung der Zimmer und Bäder mit wirksamen Desinfektionsmitteln.

An der Rezeption sind Hinweise vorhanden, damit alle Gäste an die Abstandsrichtlinien erinnert werden.

 Bei Anreise wird nach einem gültigen geimpft oder genesenen Nachweis (2-G) gebeten.Die Wünsche der Gäste werden am Empfang einzeln bearbeitet und die Abstandsregeln beachtet.

 Die Nutzung der Aufzüge erfolgt mit nur einer Person pro Fahrt.

Das Hotel stellt an allen nachfolgend genannten Punkten Händedesinfektionsmittel bereit: Eingangsbereich der Unterkunft, Öffentliche WCs, Gemeinschaftsküche

Die Grundreinigung der Zimmer und Bäder vom Personal erfolgt regulär und zusätzlich unter Verwendung von Desinfektionsmittel.

 Die Zimmer werden vom Zimmerpersonal ausreichend gelüftet.
 Die Bad- und Bettwäsche wird entsprechend den Standards getauscht, gereinigt und hygienisch einwandfrei gelagert.

In unserem Gäste-Service-Manager findet ihr viele digitale Services. Von der Reservierungsbestätigung, eurem Meldeschein bis hin zum persönlichen Zugangscode für das gebuchte Apartment. Dadurch erspart ihr Euch nicht nur langwierigen Papierkram, ihr seid auch vollkommen frei und flexibel zu kommen und zu gehen, wann immer ihr möchtet.

Die Reinigung erfolgt in 2x täglichen Reinigungszyklen. Türklinken und Armaturen in den Gästetoiletten werden desinfiziert. In den öffentlichen Toiletten ist jeweils immer nur 1 Person erlaubt um die Abstandsregelung einzuhalten.

Arbeitsmaterialen werden in der Küche im Geschirrspüler heiß abgewaschen und gereinigt. Arbeitsflächen werden täglich desinfiziert. Bei einer Inzidenz unter 35 sind im Gemeinschaftsraum Untergeschoß maximal 10 Personen gleichzeitig erlaubt, in der Gemeinschaftsküche 3 Personen. Abstandregelungen sind zu beachten. In der Gemeinschaftsküche im 1 Stock sind maximal 3 Personen gleichzeitig erlaubt. Auch hier ist ein Abstandshinweis sichtbar aufgehängt und zu beachten. Bei steigender Inzidenz (35+) ist die Gemeinschaftsküche nach vorheriger Reservierung verfügbar. Für die Nutzung wird dann ein zeitlich begrenzter Pincode von der Rezeption ausgestellt. Die Abstands- und Maximalpersonenzahl gilt weiterhin.

Der Check-in-Prozess sowie Check-out-Prozess können vollkommen kontaktlos über das eigene Smartphone vorgenommen werden, an allen Türen hängen QR-Codes, die zur digitalen Rezeption führen. Persönliche Check-ins und Outs werden mit Abstand zwischen Gast und Rezeptionist gestaltet. Es befindet sich ein Desinfektionsständer zur Desinfektion der Hände und auch gleichzeitig als Abstandshalter an der Rezeption. Kugelschreiber werden regelmäßig nach Gebrauch desinfiziert.

Vor der Rezeption sind zur Einhaltung der Abstands- und Maskenregeln Piktogramme.

Jeder anreisende Gast ist gesetzlich verpflichtet einen Geimpft- oder Genesenen-Nachweis am Anreisetag zu erbringen.
Ein Aufenthalt ist ausschließlich für Gäste möglich, die nicht mit Sars-CoV-2 infiziert sind oder damit assoziierte Symptome aufweisen, die in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu Covid-19 Fällen gehabt haben und die nicht aus einem Hoch-Risiko- oder Risiko-Varianten-Gebiet kommen.
Für alle Gäste ab einem Alter von 12 Jahren besteht in öffentlichen Räumen und Laufwegen die Pflicht einen FFP2 Mund- und Nasenschutz zu tragen. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können eine medizinische Maske oder einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Es werden mind. 2-mal täglich Türklinken, Lichtschalter und Handläufe an Treppen im öffentlichen Bereich desinfiziert.
 Es wird ein Mund- und Nasenschutz getragen.

In allen öffentlichen Bereichen wird ein Mund- und Nasenschutz oder Gesichtsschutz getragen. Ein Nachweis, ob geimpft oder genesen, wird beim Betreten des Hauses verlangt.

Die Mitarbeiter sind zu den vorgenannten Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln unterwiesen. Beim ersten Anzeichen einer Infektion werden alle Mitarbeiter und Gäste angehalten, sich zu melden.

Im Hotel ist genügend Schutzausrüstung wie Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe vorhanden. Unsere Mitarbeiter haben sich gemeinsam für die freiwillige Corona-Schutzimpfung entschieden. Zudem haben alle Mitarbeiter die Möglichkeit kostenlose Selbsttests jederzeit durchzuführen.

Maßnahmen und Verhaltensregeln sind schriftlich fixiert und für alle Mitarbeiter zugänglich.

Apartment Kategorien

Euer Serviced Apartment

JETZT
BUCHEN

Newsletteranmeldung

Top Angebote. Alle News. Und den absoluten ZÄHLWERK Apartments Lifestyle findet Ihr hier! Viel Spaß mit unserem Newsletter und Allem, was dazu gehört.

Auf dem Laufenden bleiben

Kitchenette: